Produktbeispiel

Individuelle Aufnäherproduktion

 

Wir bieten die Produktion von gestickten Aufnähern in erstklassiger Qualität. Egal ob einfache Form mit geendeltem Rand oder aufwändige Kontur mit lasergeschnittenem Stickrand.
 

Farben und Grundstoffe: Jede Produktion kann bis zu 8 Farben zum selben Preis beinhalten. Ab der 9. Farbe wird pro Farbe ein geringer Aufpreis berechnet. Unsere große Auswahl an Stickfarben (auch Lurex = Metallfäden und Neongarne) sowie Grundstoffen aus Samt, Neon- oder Metallicfarben lassen nahezu jede Vorlage zur Verarbeitung zu.

Zusatzveredelungen: Auf Wunsch kann auch geschweisste Schutzfolie auf der Rückseite (verhindert Ausfransen), Bügelfolie, selbstklebende Folie, Vlies oder Klett (einteilig oder zweiteilig mit Flausch-Gegenteil) angebracht werden.

Produktionsgrafik: Als Stickvorlage eignet sich eine Reinzeichnung auf Papier oder eine Grafik im Format JPG, BMP, TIFF oder EPS, welche Sie uns per Mail zusenden können.
Gerne sind wir Ihnen bei der grafischen Aufbereitung Ihrer Vorlagen behilflich. Die Kosten werden nach dem dafür benötigten Zeitaufwand berechnet und richten sich nach dem aktuell gültigen Stundensatz.

Größenberechnung:
Eine Produktionsgröße ergibt sich wie folgt: Länge + Breite : 2 bzw. bei runden Motiven der Durchmesser
Beispiel: Ein rechteckiger Aufnäher mit den Maßen 10 x 6 cm ergibt als Produktionsgröße 8 cm
Berechnung: 10 + 6 : 2

Preise:
Der Produktionspreis richtet sich nach Menge, Größe, Ausführung und Stickanteil (35%, 50%, 75%, 90% oder 100% = Vollstick) der Aufnäherfläche. Produktionen mit Neon- oder Metallgarnen/stoffen haben, je nach Stickanteil, einen Aufschlag zwischen 20 - 35%.
 

Fertigungszeit:
Im Regelfall 3-4 Wochen, nach Vereinbarung und aktueller Produktionsschiene auch kürzer möglich.
Espressfertigungen (ca. 10-14 Tage) gegen 20% Aufpreis möglich - vorbehaltlich der Maschinauslastung.

Sie haben Interesse an Aufnähern?
Bitte verwenden Sie unser Anfrageformular und wir stellen ihnen so rasch als möglich ein unverbindliches Angebot.